Städtetrip Freiburg: Sehenswürdigkeiten, Wandern im Schwarzwald & vegan Essen

Städtetrip Freiburg: Sehenswürdigkeiten, Wandern im Schwarzwald & vegan Essen

  • Lesedauer:4 Minuten zum Lesen

Städtetrip Freiburg: Sehenswürdigkeiten, Wandern im Schwarzwald und vegan Essen gehen – Freiburg ist sehr vielfältig. Die Highlights während unseres Städtetrips an einem Wochenende im Mai 2019 habe ich in diesem Beitrag für dich zusammengefasst.

Freiburg im Breisgau ist eines der beliebtesten Reiseziele in Südwestdeutschland. Innerhalb von 2 Stunden und 10 Minuten ist man von Frankfurt in der Universitätsstadt. Innerhalb Freiburgs gibt es öffentlichen Nahverkehr. Selbst in den Schwarzwald gelangt man sehr gut ohne Auto.

Ein Großteil der historischen Altstadt wurde bei einem Bombenangriff 1944 zerstört. Dennoch bietet die 230.000 Einwohner-Stadt eine Vielzahl an kulturellen Angeboten: Schlendern durch die Altstadt mit ihren zahlreichen historischen Bauwerken, ein Besuch der vielen zum Teil alternativen Cafés oder Restaurants oder die Erkundung des Schwarzwaldes. Lass dich von mir mit auf die Reise nehmen.

Freiburg Sehenswürdigkeiten

freiburg wandern vegan
Der Fluss Dreisam

Der Weg von unserer Unterkunft im Westen der Stadt in Richtung Stadtzentrum führt uns zwangsläufig entlang des Flusses Dreisam. Das grüne Flussufer lädt zu einem entspannten Spaziergang ein.

freiburg wandern vegan
Herz-Jesu-Kirche

Hinter dem Bahnhof liegt die Herz-Jesu-Kirche in einem kleinen Park. Sie wurde zwischen 1892 und 1897 im Stil der Neugotik und Neuromantik erbaut.

sehenswürdigkeiten freiburg
Das Schwabentor

Das Freiburger Schwabentor ist eins der zwei ehemaligen Stadttore. Es wurde im Jahr 1250 errichtet.

historische altstadt freiburg
Das Martinstor

Das zweite noch erhaltene Stadttor ist das Martinstor, welches bereits im Jahr 1202 erbaut wurde.

Meine Geheimtipps, wie du schnell und einfach Geld für die nächste Reise sparst, gibt’s hier.

städtetrip freiburg münster
Das Freiburger Münster
sightseeing freiburg
Der Eingang des Münsters

Das Wahrzeichen der Schwarzwaldhauptstadt ist das Freiburger Münster, auch als Münster Unserer Lieben Frau bezeichnet. Da die Stadtpfarrkirche von 1200 bis 1513 erbaut wurde, enthält sie romanische, gotische sowie spätgotische Stile. Vor allem am Eingang sind sehr aufwendige Details verarbeitet. Da der Eintritt kostenlos ist, solltest du dir die als formell bezeichnete Kathedrale unbedingt von innen anschauen.

freiburg vegan essen
Freiburgs Innenstadt

Die 500 Meter lange Straße Gerberau in der Altstadt verbindet beide Stadttore miteinander. Neben den gepflasterten Straßen sind die Freiburger Bächle charakteristisch für Freiburgs Stadtzentrum. Die im Mittelalter künstlich angelegten Wasserläufe fließen durch viele Gassen der Altstadt.

Wandern im Schwarzwald: Berg Schauinsland

freiburg wandern vegan
Die Schauinsland-Bahn im Schwarzwald. Blick von der Bergstation.

Unsere Wanderlust hat uns aber vor allem in den Schwarzwald gezogen. Als Ausflugsziel haben wir uns den 1284 Meter hohen Schauinsland, den 20 Kilometer von Freiburg entfernten Hausberg, ausgesucht.

Mit der Linie 2 fahren wir vom Holzmarkt in der Innenstadt mit der Straßenbahn bis zur Haltestelle Dorfstraße. Dort steigen wir in den Bus 21 um. Dieser bringt uns direkt zur Talstation der Schauinslandbahn. Innerhalb von 24 Minuten sind wir für 2,40 € angekommen.

Während der 20-minütigen Seilbahnfahrt genießen wir die Aussicht auf Berge und Wälder. Eine einfache Fahrt kostet stolze 9,50 €. Hier geht’s zur Preisliste.

freiburg wandern vegan

Die Bergstation liegt 600 Meter vom Aussichtsturm auf dem Berggipfel entfernt. Da es oben recht windig und frisch ist, entscheiden wir uns für einen Wanderpfad östlich der Seilbahn. Zur Talstation sind einige Wege ausgeschildert, wir wandern aber individuell mit der App maps.me.

Lust den deutschen Jakobsweg zu wandern? Infos gibt’s hier.

Freiburg wandern Schwarzwald
Unterwegs die wundervolle Aussicht ins Tal genießen.
freiburg wandern vegan

Ein Blick in die Weite.

Doppelstädtereise nach Leipzig & Dresden. Bekomme hier alle nützlichen Tipps.

freiburg wandern schwarzwald

Der Weg runter ist leicht zu wandern und eignet sich somit gut für Anfänger.

schwarzwald wanderlust

Etwa auf der Hälfte des Weges begleitet uns ein Bach nach unten.

freiburg im breisgau schauinsland

Für den Abstieg benötigen wir etwa 2,5 Stunden, die wir mit Pausen ganz entspannt gehen.

Vegan essen in Freiburg

Das von uns vorgefundene vegane Paradies in Freiburg möchte ich dir nicht vorenthalten. Alle Restaurants befinden sich in oder unweit der Innenstadt.
freiburg wandern vegan

Rolle bei Amara Schlemmerstüble. Der Laden war zu jederzeit gut besucht.

freiburg vegan

Gemischter Falafelteller im Edo’s Hummus Corner „draußen“ in der Dietlerpassage.

freiburg wandern vegan essen

Falafeltasche bei Veggie Liebe.

schwarzwald vegan

Bunter Teller zum draußen essen auf dem Lederle Platz von H&S Brothers Meal. Yummi!

Fazit Freiburg Wandern Vegan

Ob für ein Shoppingwochenende, eine Sightseeingtour oder ein Wochenende im Schwarzwald wandern – in Freiburg ist für jede/n etwas dabei. Die kulinarische vegane Versorgung ist in dieser Stadt ebenfalls bestens abgedeckt. Das Flair der Stadt lädt ein zum Wohlfühlen.

Hat dir mein Beitrag zum Thema Freiburg wandern vegan gefallen? Hinterlasse mir einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar